Raise rear hydraulics V 3.0

  • Description
  • Photos


Raise rear hydraulics V 3.0

Quote:
Version 3.0
Die Zapfwelle rotiert nun bei Güllefässern, Zettern, Ballenpressen, Miststreuer, Schwadern usw. Das kann man auch abstellen.
Auch die Drehrichtung, (Zahl mit einem minus in Uhrzeigersinn und ohne gegen den Uhrzeigersinn), maximale Drehgeschwindigkeit und An- und Ausdrehgeschwindigkeit der Zapfwelle kann man festelegen.

Man kann nun das neue Rotations Limit des Attacher Joints für Kugelkopfanhänger in der modDesc oder Fzg.xml anpassen.
Man kann nun einstellen, ob sich die Gesamte Heckhydraulik abbauen soll, oder nur die Unterlenker.
Wenn der Index für die Hintere oder Vodere Zapfwelle am Traktor falsch gedreht sein sollte, wird er nun von diesem Script richtig gedreht.
Wenn der Index für die Zapfwelle an einem Gerät/Anhänger falsch gedreht sein sollte, wird er nun von diesem Script richtig gedreht.
Unterstützung für den manualAttaching Mod, (Heckhydraulik wird nur abgebaut, wenn die Zapfwelle auch tatsächlich mit dem Traktor verbunden ist).
Unterstützung für Geräte die die ‘BJR_AttachablePTO.lua’ verbaut haben, (Heckhydraulik wird nur abgebaut, wenn die Zapfwelle auch tatsächlich mit dem Traktor verbunden ist).
Taste zum ankoppeln der Zapfwelle via ‘BJR_AttachablePTO.lua’ wird von diesem Script von [Q] auf [X] gelegt, um Konflikte mit dem manualAttaching zu vermeiden.
Unterstützung für Geräte die die ‘movingPartsPTO.lua’ verbaut haben, (Heckhydraulik wird nur abgebaut, wenn die Zapfwelle auch tatsächlich mit dem Traktor verbunden ist).
Nun baut sich die Fronthydraulik ab, wenn man einen FL an den Traktor koppelt. Dann kann man auch nichts an die Fronthydraulik ankoppeln.
Credits: Ifko[nator]







Add comment

Facebok

DONATE TO HELP US!

Mods categories

ADVERTISEMENT

Favorite website

Where do you want to be uploaded, the mods ?

Statistics


Total online: 10
Guests: 10
Users: 0

Visitors

Flag Counter

ADVERTISEMENT3

Share Us !

Other Resources

advertisement4

fun-com1